Therapieablauf

Therapieablauf Ersttermin
Nach tierärztlicher Diagnose (gerne setze ich mich vor dem ersten Termin mit Ihrem Tierarzt oder der Tierklinik in Verbindung) oder gerne auch zur Befundung ohne tierärztlicher Diagnose erfolgt durch mich eine ausführliche physiotherapeutische Untersuchung. Neben der Anamnese beurteile ich das Gangbild und untersuche die Muskulatur und Gelenke. Danach erstelle ich einen individuellen Behandlungsplan und die eigentliche Therapie kann beginnen. Nehmen Sie sich für die den ersten Termin zwischen 1 und 1 ½ Stunden Zeit.

Therapieablauf Folgetermin
Je nach Krankheitsbild finden verschiedene Therapieformen Anwendung. Die Kosten für Geräteanwendungen sind in dem Preis stets inklusive. Folgetermine variieren je nach Therapieplan und können zwischen 15 und 60 Minuten dauern. Ich zeige Ihnen während der Behandlung Übungen, die Sie unterstützend zur Therapie zu Hause durchführen können. Bitte denken Sie daran, Ihren Hund 2 Stunden vor der Behandlung nicht mehr zu füttern und ihn vor Therapiebeginn alle Geschäfte erledigen zu lassen.